Header Image
Standortpolitik
DOKUMENTNUMMER: NEW005101

Innovatives Führungskräfte-Programm für Wirtschaft, Staat und Zivilgesellschaft

STU - Preis - AKTUELLES | TERMINE

Ab Oktober 2020 können Führungskräfte und Vertreter*innen aus dem öffentlichen Dienst, aus Unternehmen und aus der Zivilgesellschaft gemeinsam an der Intersectoral School of Governance Baden-Württemberg lernen. In einem berufsbegleitenden Zertifikatsprogramm auf Master-Niveau stehen gesellschaftliche Projekte im Zusammenwirken von Staat, Wirtschaft und Zivilgesellschaft im Fokus.

Getragen wird das Projekt vom Land Baden-Württemberg, der Dieter Schwarz Stiftung, der Robert Bosch Stiftung und dem Arbeitgeberverband Südwestmetall. Der Starttermin ist der 5. bis 9. Oktober 2020. Eine Besetzung der noch wenigen freien Plätze ist auch nach der offiziellen Anmeldefrist noch möglich.

Im Rahmen des Executive Programm werden Führungskräften aus den drei Sektoren

  • Intersektorales Wissen (Governance, gesellschaftliche Trends)
  • Intersektorales Denken (Ethik und Haltung, Leadership, Mindset, Selbstbild, Reflexion)
  • Intersektorales Handeln (Strategie, Handlungskompetenz/Management, Kommunikation und Konflikt, Projekt-Governance, Netzwerkaufbau)

Kompetenzen in der intersektoralen Zusammenarbeit vermittelt und sie diesbezüglich vernetzt. Dabei werden sowohl Theorie- und Methodenimpulse, Reflexionsangebote im Rahmen von Supervision- und Coachinggruppen als auch Transferlernen in Praxisprojekten angeboten.

Intersektorale Kompetenz ist insbesondere in Anbetracht von Megatrends wie dem Klimawandel, Digitalisierung, dem demographischen Wandel etc. relevant, wo eine Kooperation für alle beteiligten Sektoren einen Mehrwert bietet. Typische Schnittstellen,an denen intersektorale Kooperation oder Auseinandersetzung stattfindet, sind z.B. Infrastrukturprojekte, Nachhaltigkeitsfragen in der Energieversorgung und der Mobilität, aber auch gesellschaftliche Konfliktthemen, staatlich stark regulierte Themen, Forschung oder Corporate Social Responsibility-Fragen.

Weitere Informationen finden Sie unter beigefügtem Link.

Ihr Ansprechpartner
Peter Schweiker
Peter SchweikerGeschäftsführer | Leiter Stab
Tel.: 07131 9677-300peter.schweiker@heilbronn.ihk.de
Social Bookmarks
  • Facebook
  • Twitter
  • XING
Facebook
Twitter
XING
YouTube