Header Image
Existenzgründung & Unternehmensförderung
DOKUMENTNUMMER: NEW004230

Finanzierungen für den Mittelstand

STU - KFW - AKTUELLES | TERMINEGründungs- und Investitionsfinanzierungen der KfW stark gefragt

Die KfW Bankengruppe hat in den ersten drei Monaten 2019 ein Fördervolumen von 16,9 Mrd. Euro (Vorjahreszeitraum 18,9 Mrd. Euro) verzeichnet. Die inländische Förderung liegt mit einem Zusagevolumen von 10,9 Mrd. Euro erwartungsgemäß unter dem hohen Vorjahresniveau (14,9 Mrd. Euro). Zurückzuführen ist dies auf volumenstarke Sondereffekte im ersten Quartal 2018 sowie auf die weiterhin guten Finanzierungsbedingungen für private und gewerbliche Investoren im aktuell anhaltenden Niedrigzinsumfeld in Deutschland. Die internationalen Finanzierungen der KfW sind auf 5,8 Mrd. Euro (3,8 Mrd. Euro) angestiegen.

"Die Nachfrage nach KfW-Förderung reflektiert die aktuelle gesamtwirtschaftliche Lage: verhaltenere Nachfrage in Deutschland dank des noch guten Finanzierungsumfeldes, zugleich starkes Interesse an internationalen Finanzierungen trotz schwieriger Rahmenbedingungen. Dies zeigt, dass die KfW mit ihrem Förderangebot einen wichtigen Beitrag leistet“, sagt Dr. Günther Bräunig, Vorstandsvorsitzender der KfW Bankengruppe.

Der Schwerpunkt Gründung & Unternehmensinvestitionen verzeichnet mit einem Fördervolumen von 2,2 Mrd. Euro einen höheren Wert als im Vorjahresquartal (1,9 Mrd. Euro). Dies ist im Wesentlichen auf eine deutlich erhöhte Nachfrage im KfW-Unternehmerkredit zurückzuführen. Im Schwerpunkt Energieeffizienz & Erneuerbare Energien wurde ein Fördervolumen von insgesamt 2,4 Mrd. Euro (2,0 Mrd. Euro) erzielt. Insbesondere die gewerbliche Energieeffizienzförderung liegt über Vorjahresniveau. 

Quelle: KfW Bankengruppe

Ihr Ansprechpartner
Martin Neuberger
Martin NeubergerReferent Wirtschaftsförderung
Tel.: 07131 9677-112Fax: 07131 9677-88-112martin.neuberger@heilbronn.ihk.de
Social Bookmarks
  • Facebook
  • Twitter
  • XING
  • Google+
Facebook
Twitter
XING
YouTube