Header Image
Existenzgründung & Unternehmensförderung
DOKUMENTNUMMER: NEW005096

KfW-Unternehmensbefragung 2020

STU - Finanzierung - AKTUELLES | TERMINEFinanzierungsklima: Unternehmen gut gerüstet vor der Corona-Krise

Die Finanzierungssituation der Unternehmen in Deutschland war bis zum Ausbrechen der Corona-Krise unverändert gut – dies zeigt die diesjährige Unternehmensbefragung der KfW-Bankengruppe gemeinsam mit 19 Spitzen-, Fach- und Regionalverbänden der Wirtschaft, die im Zeitraum von Dezember 2019 bis Ende März 2020 und damit vor Beginn der Corona-Krise durchgeführt wurde. Lediglich 13,4 % der Unternehmen berichteten von Schwierigkeiten beim Kreditzugang – 56,8 % der Unternehmen gaben an, dass der Kreditzugang „leicht“ gewesen sei.

43,9 % der befragten Unternehmen berichteten von einem Anstieg ihrer Eigenkapitalquote im Jahr 2019. Auch die Ratingnoten haben sich wieder auf breiter Front verbessert – 32,5 % der Unternehmen meldeten eine Verbesserung der Bonitätsbewertung. Die Umfrage ergab auch, dass Bankkredite eine bedeutende Finanzierungsquelle der Unternehmen bleiben: 50,3 % der Befragten haben im letzten Jahr Kreditverhandlungen geführt.

Doch dem Allzeithoch im Finanzierungsklima folgen nun Corona-bedingt unsichere Zeiten. Erste Indikatoren signalisieren bereits einen leichten Anstieg der Kredithürden für Unternehmen. Für das aktuelle Geschäftsjahr kann aufgrund der zum Teil hohen Umsatzverluste auch mit einer Verschlechterung der Eigenkapitalsituation vieler Unternehmen gerechnet werden. Dies dürfte deren Bonitätsbewertungen unter Druck setzen und sich negativ auf den Kreditzugang auswirken.

Quelle: KfW

Ihr Ansprechpartner
Martin Neuberger
Martin NeubergerReferent Wirtschaftsförderung
Tel.: 07131 9677-112Fax: 07131 9677-88-112martin.neuberger@heilbronn.ihk.de
Social Bookmarks
  • Facebook
  • Twitter
  • XING
Facebook
Twitter
XING
YouTube