Header Image
Rechtliches
DOKUMENTNUMMER: AWB006596

Durchführung der Ausbildung

Ein Berufsausbildungsverhältnis hat eine gänzlich andere Zielsetzung als ein Arbeits- bzw. Angestelltenverhältnis.

Üblicherweise handelt es sich bei einem Ausbildungsvertrag um ein befristetes Vertragsverhältnis mit der Zielsetzung, dass der ausbildende Betrieb dem Auszubildenden die berufliche Handlungsfähigkeit in einem Beruf vermittelt. Das Ausbildungsverhältnis endet mit bestandener Abschlussprüfung.

Bei der Durchführung der Ausbildung unterstützt die IHK in vielen Fragen wie z.B. zum Ausbildungsvertrag oder zu den Rechten und Pflichten der Vertragsparteien. Nachfolgend haben wir typische Fragestellungen in Form von Merkblättern zusammengefasst und bieten Ihnen Informationsmaterial anderer Institutionen zum Download an, die an der Dualen Berufsausbildung beteiligt sind.

Ihr Ansprechpartner
Christine Hagen
Christine HagenAusbildungsberaterin
Tel.: 07131 9677-455Fax: 07131 9677-88-455christine.hagen@heilbronn.ihk.de
Michael Hilsmann
Michael HilsmannAusbildungsberater
Tel.: 07131 9677-456Fax: 07131 9677-88-456michael.hilsmann@heilbronn.ihk.de
Brigitte Käfer
Brigitte KäferAusbildungsberaterin
Tel.: 07131 9677-453Fax: 07131 9677-88-453brigitte.kaefer@heilbronn.ihk.de
Markus Schnabel
Markus SchnabelAusbildungsberater
Tel.: 07131 9677-458Fax: 07131 9677-88-458markus.schnabel@heilbronn.ihk.de
Claudia Schwarz
Claudia SchwarzAusbildungsberaterin
Tel.: 07131 9677-457Fax: 07131 9677-88-457claudia.schwarz@heilbronn.ihk.de
Social Bookmarks
  • Facebook
  • Twitter
  • XING
  • Google+
Facebook
Twitter
XING
YouTube