Header Image
Länderbesonderheiten
DOKUMENTNUMMER: INT009867

CHINA: Sportausrüstung mit Carnet A.T.A.

Sportausrüstung für Wettkämpfe ist seit 1. Januar 2020 möglich!

Der Anwendungsbereich des Carnet A.T.A. wurde seit 1. Januar 2020 auf Sportartikel erweitert. Die Erweiterung erfolgte nach nationalem Recht.

Sportartikel und andere Artikel für Sportzwecke, Demonstrationen oder für Trainings können mit Carnet A.T.A. vorübergehend nach China eingeführt werden.

Bei der Einreise sollte zudem eine Einladung des Veranstalters vorgelegt werden.

Ihr Ansprechpartner
Franziska Wahl
Franziska WahlSachbearbeiterin Außenwirtschaft
Tel.: 07131 9677-312Fax: 07131 9677-88-312franziska.wahl@heilbronn.ihk.de
Ulrike Hörnstein
Ulrike HörnsteinSachbearbeiterin Außenwirtschaft
Tel.: 07131 9677-126Fax: 07131 9677-88-126ulrike.hoernstein@heilbronn.ihk.de
Social Bookmarks
  • Facebook
  • Twitter
  • XING
Facebook
Twitter
XING
YouTube