Header Image
Europa
DOKUMENTNUMMER: INT009851

RUSSLAND: Russlandgeschäft mit Herrn Steiger (Stand Januar 2020)

Auf Hinweis einiger Unternehmen aus dem Bereich Convenience Goods möchten wir Sie auf das Geschäftsgebahren von Herrn Josef Steiger aus Russland aufmerksam machen.

Die Unternehmen wurden von Herrn Josef Steiger aus Russland kontaktiert, der seine Unterstützung beim Import nach Russland anbot. Die Angabe zu den Unternehmen, unter welchen Herr Steiger firmiert, änderten sich dabei wiederholt, aber die Adresse blieb meist die folgende:  Studentcheskaya Ulitsa 17, 173014 Veliky Novgorod, Russland.

Meist schreibt Herr Steiger die Unternehmen an und gibt an, sie auf einer Messe kennengelernt zu haben. Er bietet an, den gesamten Import und auch die Zertifizierung der Waren für den russischen Markt abzuwickeln und stellt attraktive Umsätze sowie Gewinnmargen in den nächsten Jahren in Aussicht. Vorab müsste allerdings eine bestimmte Summe -  meist zwischen 1.500 - 5.000 Euro - auf sein Konto überwiesen werden, um die Zertifizierung anzuschieben. Wenn die Unternehmen diese Überweisung nicht tätigen wollen, erhöht Herr Steiger den Druck auf die Unternehmen erheblich. Wurde die Überweisung getätigt, blieben weitere Aktivitäten und Dienstleistungen seitens Herrn Steiger aus.

Bei ähnlichen Erfahrungen und weiteren Fragen können Sie sich gern an Frau Katharina Schöne, Repräsentantin Deutschland der Deutsch-Russischen Auslandshandelskammer  wenden.

Kontaktdaten:

Deutsch-Russischen Auslandshandelskammer
Charlottenstrasse 16, 10117 Berlin
E-Mail: Schoene@deinternational.ru
Telefon: 030/23579020

Mobil: 0162/3405600

Ihr Ansprechpartner
Dalila Nadi
Dalila NadiReferentin Außenwirtschaft
Tel.: 07131 9677-121Fax: 07131 9677-88-121dalila.nadi@heilbronn.ihk.de
Social Bookmarks
  • Facebook
  • Twitter
  • XING
Facebook
Twitter
XING
YouTube