Header Image
Allgemeines
DOKUMENTNUMMER: STU008464

Finanzierungsbedingungen weiterhin günstig

DIHK-Sonderauswertung zum Finanzierungszugang der Unternehmen

Die deutsche Wirtschaft beurteilt die Finanzierungsbedingungen derzeit bemerkenswert positiv. Das geht aus einer aktuellen Auswertung des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK) hervor, die auf der jüngsten DIHK-Konjunkturumfrage beruht und der knapp 20.000 Unternehmensantworten zugrunde liegen.

Mehr als die Hälfte der Unternehmen bewerte ihre Finanzierungsbedingungen als "gut", sagte DIHK-Chefvolkswirt Volker Treier. "Ein Geschäftsrisiko in der Finanzierung sehen seit mittlerweile zwei Jahren lediglich elf Prozent der Betriebe. Niedriger lag der Anteil seit erstmaliger Befragung 2010 nie."

Die größten Probleme bei der Finanzierung mit Fremdkapital hätten kleinere Betriebe, führte Treier aus. "Gut jedes fünfte Unternehmen mit weniger als zehn Mitarbeitern beklagt schlechte Finanzierungsbedingungen." Gerade in dieser Unternehmensklasse bleibe der Bankkredit mit Abstand die wichtigste Finanzierungsquelle – Alternativen seien rar.Die Finanzmarktregulierung sollte daher nach Einschätzung des DIHK so ausgestaltet sein, dass das bewährte Modell auch dann leistungsfähig sei, wenn sich die Konjunktur abschwächen sollte. Das "insgesamt eher entspannte Finanzierungsumfeld zeigt, dass höhere Zinsen der EZB möglich sind, zumal auch Preise und Löhne wieder steigen", erläuterte Treier.

Die insgesamt relativ positiv eingeschätzten Finanzierungsbedingungen seien aber auch Ausdruck einer noch immer nicht richtig in Schwung gekommenen Investitionstätigkeit, gab der stellvertretende DIHK-Chefvolkswirt zu bedenken. Zudem seien hierzulande viele Betriebe dank ihrer gestiegenen Selbstfinanzierungskraft nicht mehr in dem Maße auf Kredite angewiesen wie früher.

Quelle: DIHK

Ihr Ansprechpartner
Martin Neuberger
Martin NeubergerReferent Wirtschaftsförderung
Tel.: 07131 9677-112Fax: 07131 9677-88-112martin.neuberger@heilbronn.ihk.de
Social Bookmarks
  • Facebook
  • Twitter
  • XING
  • Google+
Facebook
Twitter
XING
YouTube