Header Image
Wir über uns
DOKUMENTNUMMER: NEW004469

Wirtschaftslagebericht der IHK Heilbronn-Franken für das 3. Quartal 2019

IHK - Konjunkturbericht-03-2019 - SLIDERKonjunktur kühlt weiter ab.

Die Konjunktur im IHK-Bezirk Heilbronn-Franken hat sich im Herbst 2019 weiter abgekühlt. Die befragten Unternehmen beurteilen ihre aktuelle Lage deutlich weniger günstig als im Sommer 2019. Gleichzeitig haben die negativen Stimmen hinsichtlich der Geschäftserwartungen zugenommen, so dass nun die Skepsis überwiegt.

Im Branchenvergleich war die Industrie mit ihrer wirtschaftlichen Situation spürbar weniger zufrieden als im Vorquartal. Auch im Handel und im Dienstleistungssektor schätzen die Betriebe ihre momentane Geschäftslage ungünstiger als im 2. Quartal 2019 ein. Hingegen beurteilen die Betriebe im Baugewerbe ihre aktuelle Lage bei einem nur leichten Rückgang immer noch sehr gut.

Das sind die Ergebnisse der aktuellen Konjunkturumfrage der IHK Heilbronn-Franken, an der 404 Unternehmen aller Branchen und Größenklassen mit insgesamt rund 72.200 Beschäftigten aus dem gesamten IHK-Bezirk teilgenommen haben.

Ihr Ansprechpartner
Dorothee Kienzle
Dorothee KienzleReferentin Volkswirtschaft
Tel.: 07131 9677-135Fax: 07131 9677-88-135dorothee.kienzle@heilbronn.ihk.de
Social Bookmarks
  • Facebook
  • Twitter
  • XING
Facebook
Twitter
XING
YouTube