24.08.2021

Finanzierung in schwierigen Zeiten

Kleine und mittlere Unternehmen spüren deutlich die Auswirkungen der Corona-Pandemie. Die Finanzierungssituation erholt sich nur langsam, in vielen Unternehmen ist die Lage angespannt.
Eine gute und vertrauensvolle Geschäftsbeziehung zur Hausbank ist daher die entscheidende Basis für eine gesicherte Finanzierungs- und Liquiditätssituation. Unabdingbar sind eine zielgerichtete und schlüssige Kommunikation mit der Hausbank sowie die sorgfältige Vorbereitung von Kreditgesprächen.
Die IHK Heilbronn-Franken bietet daher am 26. Oktober von 11 bis 12 Uhr das Webinar “Finanzierung in schwierigen Zeiten” an.
Im Rahmen des Webinars wird aufgezeigt, wie Entscheidungsprozesse bei den Banken ablaufen und welche Faktoren ausschlaggebend sind für eine konstruktive und erfolgreiche Zusammenarbeit mit der Hausbank auch in schwierigen Zeiten.
Webinar-Inhalte sind:
  • Situationsanalyse des Finanzierungsmarktes
  • Einblicke in die Funktionsweise der Bankenwelt
  • Rating: Wie schätzt die Bank mein Rating/meine Bonität ein?
    Wie kann das Rating verbessert werden?
  • Kreditprozesse: Wie werden Kreditentscheidungen getroffen?
  • Tipps zur Optimierung der Finanzkommunikation
  • Kredit- und Finanzierungsmöglichkeiten
Ergänzend geben Mitarbeiter der IHK einen kurzen Überblick über die wichtigsten Corona-Finanzierungshilfen des Bundes und des Landes zur Sicherung der betrieblichen Liquidität. Dazu gehören insbesondere die Soforthilfen und die Liquiditätsprogramme von KfW, L-Bank und Bürgschaftsbank Baden-Württemberg.
Zielgruppe sind kleine und mittlere Unternehmen sowie Soloselbständige. Die Teilnahme am Webinar ist kostenfrei. Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung.