06.07.2021

Virtueller Kongress "SIE gründet"

Vom 9. bis 10. September 2021 findet „SIE gründet“ statt, der virtuelle Kongress für und mit Gründerinnen und Unternehmerinnen aus aller Welt.
Es laden ein das Sozialunternehmen Frauenalia gUG in Berlin als Ideengeberin und die IQ Fachstelle Migrantenökonomie. Unterstützt wird die Veranstaltung vom Bundesministerium für Arbeit und Soziales, der Beauftragten der Bundesregierung für Migration, Flüchtlinge und Integration und dem Bundesministerium für Wirtschaft und Energie.
Der Fachkongress richtet sich an internationale Frauen, die in Deutschland ihren Weg als Selbständige und Unternehmerinnen gehen (wollen). Es wird eine bundesweite Plattform für die Vernetzung geboten und Wissen aus der Praxis rund um Gründungen und Unternehmensführung vermittelt. 
Bereits am 8. September von 11-13 Uhr wird ein Vorkongress veranstaltet und (künftigen) Selbständigen und Unternehmerinnen die Gelegenheit gegeben, Ihre Geschäftsidee zu vertiefen bzw. Ihr Unternehmen weiterzuentwickeln.