Cookie-Hinweis

Unsere Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung der Funktionalität und des Leistungsverhaltens. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Sie können dem Setzen von Cookies jederzeit widersprechen. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer

Datenschutzerklärung

Nr. 136148918
trackVstDetailStatistik

Geldwäscheprävention und Transparenzregister in der Praxis

unter Berücksichtigung der geplanten Reform des GwG zum 01.08.2021

Veranstaltungsdetails

Dieses Webinar bietet Einblick in folgende Aspekte unter Berücksichtigung der geplanten Reform des GWG:
Begriff der Geldwäsche
Verpflichtete
Risikoanalyse (Inhalt, Struktur, Beispiele)
Geldwäschebeauftragter
Allgemeine Sorgfaltspflichten (Identifizierung Vertragspartner und wirtschaftlich Berechtig-ter und Zeitpunkt)
Verdachtsmeldung
Bußgelder
Transparenzregister (Überblick, Pflichten, Ausnahmen, Rechtsfolgen)
            
Referenten
Johannes Gugel und Dr. Stefan Reuter sind Rechtsanwälte bei BRP Renaud und Partner mbB in Stuttgart. Sie beraten nationale und internationale Mandanten in allen gesellschaftsrechtlichen Fragen, insbesondere mittelständische und börsennotierte Unternehmen bei Umwandlungen, Rest-rukturierungen, M&A-Transaktionen und Nachfolgeregelungen. Ein weiterer Schwerpunkt Ihrer Be-ratung liegt im Bereich Compliance, insbesondere zu geldwäscherechtlichen Fragen, einschließlich dem Transparenzregister.
Veranstaltungszeit
5. Mai 2021
9.30 Uhr – 11.30 Uhr
Veranstaltungsort
online
Diese kostenfreie Veranstaltung richtet sich ausschließlich an IHK-Mitgliedsunternehmen.
Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung!
Dieses Webinar bietet Einblick in folgende Aspekte unter Berücksichtigung der geplanten Reform des GWG:
  • Begriff der Geldwäsche
  • Verpflichtete
  • Risikoanalyse (Inhalt, Struktur, Beispiele)
  • Geldwäschebeauftragter
  • Allgemeine Sorgfaltspflichten (Identifizierung Vertragspartner und wirtschaftlich Berechtig-ter und Zeitpunkt)
  • Verdachtsmeldung
  • Bußgelder
  • Transparenzregister (Überblick, Pflichten, Ausnahmen, Rechtsfolgen)

Diese kostenfreie Veranstaltung richtet sich ausschließlich an IHK-Mitgliedsunternehmen.
Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung!

Termine, Veranstaltungsorte und Referenten

Weitere Informationen

Zielgruppe
  • Unternehmer