Header Image
International
DOKUMENTNUMMER: TER002733

Digitalisierung von Zollprozessen

INT - Digital - AKTUELLES | TERMINE

TERMIN: 06.06.2019
UHRZEIT: 9:00 - 16:30 Uhr
ORT: IHK Heilbron-Franken, Saal Franken

ANMELDESCHLUSS: 29.05.2019
KOSTENPFLICHTIG (180 €)

Es ist schon lange an der Zeit die Diskussion um IT 4.0 und Digitalisierung für Zollprozesse anzustoßen und zu führen. Nicht selten findet man einen Flickenteppich an IT-Programmen und unterschiedlichsten Prozessen und IT-Lösungs-Wechseln vor, die von einer Vereinheitlichung und auch Automatisierung weit entfernt sind. Softwareanbieterunabhängig wird die aktuelle Lage analysiert und ein Szenario für die zukünftige Situation präsentiert - die Praxisfälle laden zur Nachahmung ein.

Aus dem Inhalt:

  • Rechtliche Grundlagen der Digitalisierung: Unionszollkodex, deutsche Dienstvorschriften
  • Überblick / Funktionen von ATLAS
  • Darstellung der IT-basierten Zollverfahren
  • IT-Möglichkeiten der Zollverwaltung: bisher übliche «Digitalisierung» vs. mögliche Digitalisierung
  • Export- und Importzollanmeldungen
  • Exportkontrolle
  • Importcontrolling & Vorbereitung einer Zollprüfung
  • Dashboard für: Zollkosten, Exporte, Importe, Genehmigungen, Lizenzen, Exportkontrolle
  • die Zentrale Zollabwicklung 

Zielgruppe: 

Fach- und Führungskräfte in Unternehmen, die mit der täglichen Zollabwicklung operativ oder strategisch befasst sind und den Wandel durch die Digitalisierung nicht verpassen, sondern aktiv gestalten wollen. 

Preis:

180,00 Euro 

Referent:

Holger Schmidbaur  

Holger Schmidbaur, 1986 geboren, Gewerbe in Kempten (Allgäu); Studium an der Fachhochschule des Bundes (Dipl. Finanzwirt), ehemaliger Zollbeamter und Abschluss als Master of Customs Administrations. Seit 2014 in der Industrie und nun als Global Customs & Trade Manager angestellt.
Herr Schmidbaur ist Zoll- und Aussenwirtschaftsberater, Dozent zum Zoll-, Verbrauchsteuer- und Exportkontrollrecht und Autor in diversen Fachzeitschriften. Außerdem bietet er individuelle Zoll-Software-Lösungen und operative Zollunterstützung. 

Praxiserprobte Lösungen für Ihr klein- oder mittelständisches Unternehmen dank internationaler Industrieerfahrung von KMUs bis hin zum Großkonzern.

 

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung.

weitere Teilnehmer/-in
Aus der Angabe Ihrer Daten ergeben sich auch Informations- und Betroffenenrechte. Weitere Informationen hierzu finden Sie unter DATENSCHUTZ.

Für eine verbindliche Anmeldung klicken Sie bitte auf die Schaltfläche "ANMELDUNG ABSENDEN".
Ihr Ansprechpartner
Slim Derouiche
Slim DerouicheReferent Außenwirtschaft
Tel.: 07131 9677-137Fax: 07131 9677-88-137slim.derouiche@heilbronn.ihk.de
Ihr Ansprechpartner für Ihre Online-Anmeldung
Ulrike Hörnstein
Ulrike HörnsteinSachbearbeiterin Außenwirtschaft
Tel.: 07131 9677-126Fax: 07131 9677-88-126ulrike.hoernstein@heilbronn.ihk.de
Social Bookmarks
  • Facebook
  • Twitter
  • XING
  • Google+
Facebook
Twitter
XING
YouTube