Header Image
Standortpolitik
DOKUMENTNUMMER: NEW003965

Fachkräftesituation in Heilbronn-Franken

SPO - Fachkräftemangel - AKTUELLES | TERMINEErgebnisse einer aktuellen IHK-Umfrage

Das Thema Fachkräftemangel stellt aus Sicht der Unternehmen in der Region Heilbronn-Franken das Top-Konjunkturrisiko dar.

Beinahe zwei Drittel (64,7 %) gaben im Rahmen der letzten IHK-Konjunkturumfrage an, dass der Fachkräftemangel die wirtschaftliche Entwicklung des Betriebs belastet. Laut IHK-Fachkräftemonitor Baden-Württemberg fehlen der regionalen Wirtschaft aktuell 23.000 Fachkräfte mit steigender Tendenz.

Bis zum Jahr 2030 droht sich diese Zahl auf 45.000 Personen nahezu zu verdoppeln. Diese Situation stellt die heimische Wirtschaft vor immer größere Herausforderungen, wie die Ergebnisse der aktuellen Sonderumfrage im Rahmen der IHK-Konjunkturumfrage zeigen.

Weitere dazu passende Dokumente / Downloads1477299_fachkraeft.pdfFachkräftesituation in Heilbronn-Franken 03/18 (91 KB)
Ihr Ansprechpartner
Dorothee Kienzle
Dorothee KienzleReferentin Volkswirtschaft
Tel.: 07131 9677-135Fax: 07131 9677-119dorothee.kienzle@heilbronn.ihk.de
Social Bookmarks
  • Facebook
  • Twitter
  • XING
  • Google+
Facebook
Twitter
XING
YouTube