Header Image
Standortpolitik
DOKUMENTNUMMER: NEW005156

IHK-Fachkräftemonitor

SPO - Statistik - AKTUELLES | TERMINEBeschäftigtennachfrage sinkt - Höher qualifizierte Fachkräfte fehlen

Klaffte vor der Corona Pandemie in Heilbronn-Franken noch eine Fachkräftelücke von 23.000 Beschäftigen, so ist der diesjährige Bedarf einem Überschuss von 13.000 Beschäftigten gewichen.

Das ergibt eine aktuelle Hochrechnung zum Mitarbeiterbedarf in der Region Heilbronn-Franken durch den IHK-Fachkräftemonitor, einem von den Industrie- und Handelskammern in Baden-Württemberg betriebenen Internettool zur Ermittlung des Fachkräftebedarfs. Der Fachkräftemonitor wird regelmäßig aktualisiert und den neuesten Entwicklungen angepasst.

Ihr Ansprechpartner
Dorothee Kienzle
Dorothee KienzleReferentin Volkswirtschaft
Tel.: 07131 9677-135dorothee.kienzle@heilbronn.ihk.de
Social Bookmarks
  • Facebook
  • Twitter
  • XING
Facebook
Twitter
XING
YouTube