Header Image
Allgemeine Informationen
DOKUMENTNUMMER: RUS008423

Neufassung des Bundesdatenschutzgesetzes verkündet

Im BGBl. I, 2097 ist die durch die EU-Datenschutz-Grundverordnung notwendig gewordene Anpassung des BDSG verkündet.

Das Gesetz tritt - mit der DS-GVO - zum 25.05.2018 in Kraft. Es sieht insbesondere bei den Betroffenenrechten einige Erleichterungen für den Verantwortlichen vor. Damit müssen Unternehmen nunmehr nicht nur die DS-GVO, sondern auch das BDSG beachten.

Aus dem Newsletter „InfoRecht“ des DIHK vom Juli 2017

Ihr Ansprechpartner
Tim Stern
Tim SternReferent Wirtschaftsrecht
Tel.: 07131 9677-213Fax: 07131 9677-445tim.stern@heilbronn.ihk.de
Social Bookmarks
  • Facebook
  • Twitter
  • XING
  • Google+
Facebook
Twitter
XING
YouTube