Header Image
Allgemeine Informationen
DOKUMENTNUMMER: RUS009729

Bauteilöffnung

Pflicht des gerichtlichen Bausachverständigen, zum Zwecke der Gutachtenerstellung einer Bauteilöffnung vorzunehmen

Grundsätzlich ist das Gericht nicht befugt, einen Bausachverständigen zu einer Bauteilöffnung nach § 404 a I ZPO zu verpflichten.

(Quelle: OLG Celle, 31.01.2019 – 8 U 180/18)

Ihr Ansprechpartner
Claudia Hägele
Claudia HägeleSachbearbeiterin Sachverständigenwesen
Tel.: 07131 9677-212Fax: 07131 9677-88-212claudia.haegele@heilbronn.ihk.de
Social Bookmarks
  • Facebook
  • Twitter
  • XING
Facebook
Twitter
XING
YouTube