09.12.2021

Erasmus Plus gefördertes Programm 'Kaufmann International'

Das ‘Kaufmann International Certificate Programm’ ist das Pilotprojekt aus dem Kursangebot der AHK Irland zur professionellen Sprachentwicklung. Irland kommt als englisch-sprachigem Land in der EU nunmehr eine umso größere Bedeutung zu. Die Tradition der englischsprachigen Qualifikation und Berufsausbildung wird aktiv in den Vordergrund gerückt und ausgebaut.
Der Lehrplan des dreiwöchigen Business-Englischkurses basiert auf der deutschen kaufmännischen-Berufsausbildung und schließt einen Einblick in irische Kulturthemen und auch Exkursionen zu Unternehmen ein. Der durch Muttersprachler geleitete Unterricht behandelt Themen wie: Entrepreneurship, European & Irish Law und Intercultural Businesses. Nach einem erfolgreichen Abschluss des Kurses wird ein vom Kammernetz zertifiziertes Zeugnis verliehen. Zudem ist Erasmus+ bereit, das Programm in Irland zu fördern.