21.08.2017

Service Engineering - in fünf Schritten zur neuen Dienstleistung

Neue Dienstleistungen eröffnen Unternehmen Möglichkeiten, sich gegenüber Wettbewerbern zu differenzieren, neue Geschäftsfelder zu entwickeln und auch auf internationalen Märkten erfolgreich zu sein. Doch wie werden Sachgüter mit produktbegleitenden Dienstleistungen intelligent und kundenorientiert zu Komplettlösungen integriert? Wie werden Dienstleistungen systematisch entwickelt und was kann man aus der Dienstleistungsforschung für die Unternehmenspraxis lernen?
Antworten auf diese Fragen gibt folgende Broschüre des Ministeriums für Finanzen und Wirtschaft Baden-Württemberg, die vom Institut für Technik der Betriebsführung (itb) in Karlsruhe und vom Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation (IAO) in Stuttgart verfasst wurde.