10.08.2021

Sicherung der Unternehmensnachfolge in Baden-Württemberg

In vielen mittelständischen Unternehmen ist der Generationswechsel ein aktuelles Thema. Allein in der Region Heilbronn-Franken sind es nach eigenen Berechnungen jährlich rund 900 Unternehmen.
Die Praxis zeigt, dass die Notwendigkeit die Nachfolge zu regeln im Unternehmen häufig zu spät erkannt oder eine Regelung zumindest immer wieder aufgeschoben wird. Hinzu kommt, dass die Regelung der Nachfolge bis zu fünf Jahre in Anspruch nehmen kann.
Zur Sicherung der Unternehmensnachfolge hat daher die IHK Heilbronn-Franken das so genannte Moderatorenkonzept entwickelt. Ziel ist es, dem Übergeber frühestmöglich die Unterstützung durch einen fachlich qualifizierten Ansprechpartner und Moderator anzubieten, der in allen Phasen der Betriebsübergabe zur Verfügung steht.
Zudem unterstützt die IHK potentielle Übernehmer mit einer Vielzahl von Angeboten.
Vertraulichkeit und Diskretion sind hierbei eine Selbstverständlichkeit.