31.08.2021

Novelle des AWG und der AWV

Die Bundesregierung hat die Verordnung zur Änderung des Außenwirtschaftsgesetzes und der Außenwirtschaftsverordnung am 25. August 2021 beschlossen. 
Das BMWi informierte über einen neuerlichen Verordnungsentwurf zur Änderung des Außenwirtschaftsgesetzes und der Außenwirtschaftsverordnung zum 1. September 2021. Die Bundesregierung hat die vorgelegte Verordnung nun am 25.8.2021 beschlossen. 
Im Fokus der Novelle steht die primär rechtstechnische Anpassung des nationalen Außenwirtschaftsrechts an die neue EU-Dual-Use-Verordnung.
Mehr Informationen und den Verordnungstext finden Sie in der  offiziellen Pressemitteilung und auf den Internetseiten des BMWi.
Quelle: DIHK