22.02.2021

Brexit: Webinare der britischen Regierung für EU-Exporteure

Ab 1. April 2021 treten neue Regeln in Kraft, die den Warenverkehr betreffen. EU-Exporteure müssen sich auf verschiedene Änderungen einstellen. Grundlage sind die neuen gesundheits- und pflanzenschutzrechtlichen (SPS) Anforderungen.
Die britische Regierung informiert in verschieden Webinaren, u. a. zu folgenden Themen:
  •  Erläuterung der neuen Regeln ab dem 1. April 2021
  •  Erforderliche Dokumente für die Grenzformalitäten
  •  Weitere Hinweise und Links zu wichtigen Informationen
  •  Teilnehmerfragerunde
Die Termine auf einen Blick:
  • 25. Februar 2021: SPS-Importkontrollen für Fleisch vom 1. April (EU nach GB). Anmeldung
  •  4. März 2021: SPS-Importkontrollen für Fisch und Fischereierzeugnisse (EU nach GB). Anmeldung
  •  11. März 2021: SPS-Importkontrollen für Verbundprodukte (EU bis GB). Anmeldung
Die Veranstaltungen finden in englischer Sprache mit deutschen Untertiteln statt.