14.05.2021

Aktuelle Informationen: Behinderung und Arbeit

KVJS-Newsletter Ausgabe Mai 2021
Die Berechnung der Höhe der Ausgleichsabgabe wirft in der Praxis immer wieder Fragen auf. Im Newsletter wird eine Anmerkung zu einem Urteil des VG Stuttgart vorgestellt, die die Berechnungsmethode detailliert darlegt und Hilfestellung bei der richtigen Ermittlung der Ausgleichsabgabe geben soll.
Besonders sehenswert ist ein Film des SWR über ein erfolgreiches Inklusionsunternehmen in Baden-Württemberg. Der SWR-Film gewährt interessante Einblicke in das Unternehmen. Er zeigt die Entwicklung von der Gründungsidee bis hin zum heutigen Erfolg und portraitiert die im Unternehmen beschäftigten Menschen.
Einen weiteren Film gibt es wieder in der bewährten KVJS-Serie "Beschäftigung mit Handikap". Anhand eines Praxisbeispiels wird die Zusammenarbeit zwischen Integrationsfachdienst und Unternehmen dargestellt, um Menschen mit Behinderung auf eine Tätigkeit im ersten Arbeitsmarkt vorzubereiten.
Wo Sie die Filme finden, lesen Sie in der aktuellen Ausgabe des KVJS-Newsletters.
Quelle: Kommunalverband für Jugend und Soziales Baden-Württemberg (KVJS)