Genießen in der Region | November 2021

Genießen in der Region zu Gast im Heilbronner Volksgarten

Es ist das wohl älteste Gasthaus in der Stadt, in der Zeit des Deutschen Kaiserreiches gebaut, gilt seit vielen Generationen als ein Symbol für Gastlichkeit und Genuss. Genießen in der Region zu Gast im Heilbronner Volksgarten.
Von Dieter Kindel
Nahe dem Pfühlpark gelegen, flankiert von hohen Bäumen und einem zünftigen Biergarten, strahlt das unter Denkmalschutz stehende Wirtshaus den zeitlosen Charme des Besonderen, des Einmaligen aus. Gelebte Gastlichkeit aus Tradition. Hier feierten schon Gäste aus allen Schichten der Bürgerschaft, genossen feine Speisen, gutes Essen und Trinken, ließen es sich gut gehen.

Schwäbisch traditionell

Alexander Wieprecht übernahm im Oktober 2019 das Haus, renovierte, malerte und modernisierte die Technik, aber sonst blieb alles beim Alten. Und wie er feststellt, funktionierte der Betrieb wieder sofort perfekt. „Wir bieten ausschließlich schwäbische bürgerliche Küche, geschmackvoll, frisch und gut muss sie sein. Wenn es geht regional, oft auch mit Produkten in Bioqualität. Wenn die Leute eine Pizza möchten, sollen sie doch zum Italiener gehen“, äußert sich Wieprecht freimütig. „Deshalb bieten wir auch nahezu ausschließlich regionale Weine an. Im Umkreis gibt es traditionelle Weingüter mit wundervollen Weinen weshalb wir nur diese Sorten sowie einige aus der Pfalz auf der Karte haben.“ Für diejenigen, die eher dem Bier zugeneigt sind, fließt der Gerstensaft der Marke „Büble Bier“ aus dem Allgäu durch die Zapfanlage. Der schmecke einfach super, wird berichtet. Bei kleineren regionalen Brauereien gebe es öfters merkliche Schwankungen im Geschmack.
Wir bieten ausschließlich schwäbische bürgerliche Küche, geschmackvoll, frisch und gut muss sie sein. Wenn es geht regional, oft auch mit Produkten in Bioqualität.

Alexander Wieprecht

Das Beste geben

Während der harten Coronamaßnahmen begrenzte man die Öffnungszeiten des Restaurants. Seit September ist werktags aber wieder ganztägig geöffnet – inklusive Frühstück, Mittagessen, Kaffee und Kuchen, bis hin zum Abendessen. Am Wochenende ist geschlossen. Da liegt der Schwerpunkt auf Catering, oder es gibt Familienfeiern.
Der gelernte Koch sagt selbstkritisch über sich, dass er in der Schule nicht so richtig glänzte, dass er aber einem Chef wie Lars Göbel im Hotel Steigenberger in Frankfurt so unglaublich viel an Wissen und Erfahrungen im Beruf verdanke. „Gerade die Vielseitigkeit der Hotelgastronomie und der Anspruch, perfekt arbeiten zu müssen, sein Bestes zu geben, hat mir sehr viel gebracht“, sagt er.

Vielseitiger Unternehmer

Das Unternehmen Wieprecht Gastro setzt auf mehrere Standbeine. Zum einen betreibt es die Kantine im Heilbronner Finanzamt, inklusive einer Backstube mit zwei Bäckern, die von Brot bis Brötchen, Kuchen und Torten alles frisch und nach Bedarf produzieren können. In der Kantine werden auch Menüs für die Belieferung von Schulen und Kindergärten in Heilbronn und Umgebung zubereitet, möglichst in Bioqualität. Zum Unternehmen zählt außerdem der Bioladen „Die grüne Emma“. Der junge Unternehmer: „Wir vernetzen unsere Aktivitäten, stellen alles selber her, vermeiden weitestgehend Abfall und arbeiten nachhaltig.“
Wir sind wie eine große Familie, ein zuverlässiges, eingespieltes Team, einschließlich den Azubis.

Alexander Wieprecht

Der wirtschaftliche Erfolg gibt ihm recht. 500 bis 600 Essen pro Werktag, Catering an den Wochenenden sowie der Betrieb des „Heilbronner Volksgarten“ sprechen eine deutliche Sprache.
Jede Woche treffen sich die Mitarbeiter zu einer Besprechung. Da geht es dann um die Abläufe: Was lief gut oder weniger gut? Was steht die nächsten Tage an? „Jeder der 24 Mitarbeiter, einschließlich Aushilfen, kann sich äußern und zu Wort melden“, meint der Jungunternehmer. „Wir sind wie eine große Familie, ein zuverlässiges, eingespieltes Team, einschließlich den Azubis.“ – das passt zum Gesamtkonzept.

Anschrift

Heilbronner Volksgarten
Pfühlstraße 57
74076 Heilbronn
Tel.: 07131 7241240
Web:  www.heilbronner-volksgarten.de

Öffnungszeiten

Mo - Fr: 09:00 - 22:00 Uhr

Routenplaner

Kontakt

Julia Sommerfeld
Julia Sommerfeld
Referentin Social Media & Mitgliederkommunikation