24.11.2020

5. DIHK Corona-Blitzumfrage

COVID-19 und seine Auswirkungen haben die deutsche Wirtschaft weiterhin fest im Griff. 
Erneut wurden diverse Maßnahmen zur Eindämmung der Infektionszahlen auf den Weg gebracht. Auch wenn die Bundesregierung vielen Unternehmen unterstützende Angebote zur Verfügung stellt, stehen viele Unternehmen vor existenzbedrohenden und schweren Wochen.
Um die Wirkung der bisherigen Unterstützungsmaßnahmen besser einschätzen zu können, hat der DIHK Mitte November eine bundesweite Unternehmensbefragung durchgeführt. Über 13.000 Unternehmen haben sich daran beteiligt.
Die Ergebnisse der Umfrage insgesamt sowie die Sonderauswertungen  finden Sie im Downloadbereich eingestellt.