Header Image
Berufe A - Z
DOKUMENTNUMMER: AWB006417

Informatikkaufmann/-frau

Informatikkaufleute sind in ihrem Unternehmen zuständig für den Einkauf und die Verwaltung der Hard- und Software, die der Betrieb für seinen täglichen Geschäftsablauf braucht. Sie sorgen mit Hilfe von Spezialisten dafür, dass alles reibungslos funktioniert, führen neue Hard- und Software ein und schulen die Mitarbeiter in der neuen Technik.

Jugendliche, die diesen Beruf erlernen möchten, sollten folgende Voraussetzungen mitbringen:

  • überdurchschnittliches Interesse an IT-Zusammenhängen
  • Vorkenntnisse im IT-Bereich
  • gute mathematische und naturwissenschaftliche Kenntnisse.

Die Ausbildung selbst dauert 3 Jahre. Nach der Hälfte der Ausbildung erfolgt die Zwischenprüfung. Am Ende findet die alles entscheidende Abschlussprüfung statt.

Nähere Informationen zu den einzelnen Ausbildungsinhalten finden Sie in der Verordnung unter beigefügtem Link. Die sachliche und zeitliche Gliederung des Berufs ist Teil der Verordnung.

Ihr Ansprechpartner
Michael Hilsmann
Michael HilsmannAusbildungsberater
Tel.: 07131 9677-456Fax: 07131 9677-88-456michael.hilsmann@heilbronn.ihk.de
Social Bookmarks
  • Facebook
  • Twitter
  • XING
  • Google+
Facebook
Twitter
XING
YouTube