Header Image
Berufe A - Z
DOKUMENTNUMMER: AWB006488

Verfahrensmechaniker in der Steine- und Erdenindustrie/ Verfahrensmechanikerin in der Steine- und Erdenindustrie (3 Jahre)

Berufliche Tätigkeitsfelder

Den Beruf Verfahrensmechaniker/innen in der Steine- und Erdenindustrie gibt es in den vier Fachrichtungen Baustoffe, Kalksandsteine oder Porenbeton, Transportbeton und vorgefertigte Betonerzeugnisse.

Ihren Arbeitsplatz haben Verfahrensmechaniker/innen in der Steine- und Erdenindustrie der Fachrichtung Baustoffe vor allem in Zement-, Kalk- oder Gipswerken.

Verfahrensmechaniker/innen in der Steine- und Erdenindustrie der Fachrichtung Kalksandsteine oder Porenbeton arbeiten vor allem in Kalksandstein- oder Porenbetonwerken.

Hauptsächlich arbeiten Verfahrensmechaniker/innen in der Steine- und Erdenindustrie der Fachrichtung Transportbeton in der Baustoffherstellung, z.B. in Betonwerken. Darüber hinaus sind sie in Unternehmen des Beton- und Stahlbetonbaus tätig oder arbeiten in Wiederaufbereitungsanlagen von Restbeton.

Verfahrensmechaniker/innen in der Steine- und Erdenindustrie der Fachrichtung vorgefertigte Betonerzeugnisse arbeiten vor allem in der Beton- und Fertigteilindustrie.

Ihr Ansprechpartner
Brigitte Käfer
Brigitte KäferAusbildungsberaterin
Tel.: 07131 9677-453Fax: 07131 9677-88-453brigitte.kaefer@heilbronn.ihk.de
Kristina Hammel
Kristina HammelSachbearbeiterin Aus- und Weiterbildung
Tel.: 07131 9677-205Fax: 07131 9677-88-205kristina.hammel@heilbronn.ihk.de
Social Bookmarks
  • Facebook
  • Twitter
  • XING
Facebook
Twitter
XING
YouTube