Cookie-Hinweis

Unsere Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung der Funktionalität und des Leistungsverhaltens. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Sie können dem Setzen von Cookies jederzeit widersprechen. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer

Datenschutzerklärung

Nr. 136158617
trackVstDetailStatistik

Webinar "BREXIT-WOCHE - Workshop I: Zoll & Logistik"

Veranstaltungsdetails

Im September 2021 hatte das Vereinigte Königreich zum zweiten Mal das Datum für den Start seiner Zollkontrollen für Einfuhren aus der EU verschoben. Der neue Zeitplan wurde nun am 18.11.2021 auch im offiziellen Dokument „Border Operating Modell (BOM)“ ergänzt. 
Die wichtigsten Datumsangaben zu Zollanmeldungen und Zollkontrollen sind unverändert. Allerdings wurden die Fristen zur Umsetzung der gesundheits- und pflanzenschutzrechtlichen Kontrollen (SPS) bei einigen Warengruppen erneut angepasst. 
Außerdem müssen sich EU-Exporteure nach UK und ihre Logistikdienstleister mit dem „Goods Vehicle Movement System (GVMS)“ auseinandersetzen. Die GVMS Erläuterungen sind inzwischen auch im Border Operating Model-Dokument präzisiert.
In unserem Brexit Workshop „Zoll & Logistik“ werden wir Ihnen den aktuellsten Stand der Entwicklungen im Warenverkehr mit UK aufzeigen. Unsere Experten werden u. a. auf folgende Themen eingehen:
- Zollabwicklung für EU Ausfuhren nach UK (ohne NI)
- UK Einfuhrabwicklung: Änderungen, Fristen, Erleichterungen
- Was gilt nun ab dem 1.1.2022 für eine Zollabwicklung Einfuhr in UK (ohne NI)?
- Was ändert sich für deutsche Exporteure?
- Ein Jahr Brexit: Erfahrungswerte der Logistikbranche
- Logistikrouten für deutsche Exporte nach UK
- Das „UK GVMS“-System: was müssen deutsche Exporteure und Logistiker beachten?
Auf diese Themen und weitere Fragenstellungen werden 
- unsere Zollexpertin Frau Stefanie Eich, Deputy Director im Bereich Zoll bei Germany Trade & Invest (GTAI)  und 
- unser Logistikexperte Herr Niels Beuck 
Geschäftsführer - DSLV Bundesverband Spedition und Logistik e. V.
Leiter Europäische Angelegenheiten | Sicherheitspolitik 
Leiter Schienengüterverkehr | Kombinierter Verkehr 
im Brexit Workshop am 02. Februar 2022 eingehen.
Wir freuen uns über Ihre Teilnahme!
Im September 2021 hatte das Vereinigte Königreich zum zweiten Mal das Datum für den Start seiner Zollkontrollen für Einfuhren aus der EU verschoben. Der neue Zeitplan wurde nun am 18.11.2021 auch im offiziellen Dokument „Border Operating Modell (BOM)“ ergänzt. 

Die wichtigsten Datumsangaben zu Zollanmeldungen und Zollkontrollen sind unverändert. Allerdings wurden die Fristen zur Umsetzung der gesundheits- und pflanzenschutzrechtlichen Kontrollen (SPS) bei einigen Warengruppen erneut angepasst. 

Außerdem müssen sich EU-Exporteure nach UK und ihre Logistikdienstleister mit dem „Goods Vehicle Movement System (GVMS)“ auseinandersetzen. Die GVMS-Erläuterungen sind inzwischen auch im Border Operating Model-Dokument präzisiert.

In unserem Brexit-Workshop „Zoll & Logistik“ werden wir Ihnen den aktuellsten Stand der Entwicklungen im Warenverkehr mit UK aufzeigen. Unsere Experten werden u. a. auf folgende Themen eingehen:

  • Zollabwicklung für EU Ausfuhren nach UK (ohne NI)
  • UK Einfuhrabwicklung: Änderungen, Fristen, Erleichterungen
  • Was gilt nun ab dem 01.01.2022 für eine Zollabwicklung Einfuhr in UK (ohne NI)?
  • Was ändert sich für deutsche Exporteure?
  • Ein Jahr Brexit: Erfahrungswerte der Logistikbranche
  • Logistikrouten für deutsche Exporte nach UK
  • Das „UK GVMS“-System: Was müssen deutsche Exporteure und Logistiker beachten?

Auf diese Themen und weitere Fragenstellungen werden unsere Zollexpertin Frau Stefanie Eich, Deputy Director im Bereich Zoll bei Germany Trade & Invest (GTAI) und unser Logistikexperte Herr Niels Beuck, Geschäftsführer - DSLV Bundesverband Spedition und Logistik e. V., Leiter Europäische Angelegenheiten | Sicherheitspolitik, Leiter Schienengüterverkehr | Kombinierter Verkehr, im Brexit-Workshop eingehen.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Ihr Ansprechpartner für inhaltliche Fragen:
Slim Derouiche
Referent Außenwirtschaft
Tel.: 07131 9677-137
E-Mail: slim.derouiche@heilbronn.ihk.de

Technische Hinweise:
Den Link zum virtuellen Seminarraum erhalten Sie wenige Tage vor dem Webinar. Verwenden Sie Google Chrome, Opera oder den neuen Microsoft Edge als Browser.

Termine, Veranstaltungsorte und Referenten

Weitere Informationen

Zielgruppe
  • Unternehmer